Aktuelles

über die Arbeit der Berater*innen im Projekt "Alle an Bord!" im Kreis Ostholstein / Plön

Hier kommen Sie zu dem Artikel

Weiter lesen »

Alle an Bord! bietet am 17., 24. und am 31. Januar 2019 drei Info-Abende rund um das Thema Ausbildung an verschiedenen Orten im  Kreis Stormarn in Kooperation mit lokalen Akteuren und der Service- und Beratungsstelle für ehrenamtlche Flüchtlingshilfe des Kreises.

 

Weiter lesen »

An diesen Terminen können sich junge Menschen mit Migrationshintergrund informieren:

Weiter lesen »

Die vorliegende Arbeitshilfe soll bei der Klärung der verschiedenen aufenthaltsrechtlichen Perspektiven weitergewanderter Menschen unterstützen und richtet sich insbesondere an Berater*innen der Flüchtlings- und Migrationsberatungsstellen.

Weiter lesen »

Das Netzwerk Unternehmen integrieren Flüchtlinge veröffentlicht auf seiner Webseite regelmäßig kurze Informationen mit Praxisbeispielen aus Unternehmen zu verschiedenen Aspekten der Beschäftigung und Integration von Geflüchteten in Unternehmen.

 

Weiter lesen »

Presseerklärung des FRSH e.V. vom 13.12.2018

Der Flüchtlingsrat begrüßt den interfraktionellen Landtagsbeschluss zum Bleiberecht für integrierte Geflüchtete.

Weiter lesen »

Pressemitteilung und Sonderauswertung des Bundesinstituts für Berufsbildung zur aktuellen Situation von Geflüchteten in der Dualen Berufsausbildung auf Basis der Berufsbildungsstatistik mit besonderer Betrachtung der Staatsangehörigkeiten der zugangsstärksten Asylherkunftsländer

Weiter lesen »

Auch junge Geflüchtete können als Freiwillige ein Jahr lang im Natur- und Umweltschutz arbeiten.

Weiter lesen »

Aktualisierte Arbeitshilfe zu Unterstützung der Sicherung des Lebensunterhaltes bei Ausbildung für Geflüchtete mit Aufenthaltsgestattung oder Duldung

Weiter lesen »