Ausbildung als Berufskraftfahrer

In den nächsten Jahren werden in Deutschland viele Berufskraftfahrer gesucht. Wer Interesse an dieser 3-jährigen Ausbildung hat, kann sich gerne beim Deutschen Roten Kreuz - Mobiles Integration Team - melden.

Als neues Projekt bietet das Mobiles Integrationsteam des DRK Kiel den Geflüchteten / Migranten die Möglichkeit, eine Ausbildung als Berufskraftfahrer in Schleswig-Holstein zu beginnen. Das Projekt arbeitet dabei mit dem Unternehmensverband Logistik Schleswig-Holstein e.V. zusammen.

Geflüchtete / Migranten, die Interesse an diesem Beruf haben, werden ermuntert, sich mit dem Projekt in Verbindung zu setzten. Die Berater*innen sprechen arabisch, kurdisch (kurmanci, sorani), dari/farsi und polnisch.

Hier finden Sie den aktuellen Flyer in folgenden Sprachen: